Songpremiere: CLOAK

Wir freuen uns, euch heute in Zusammenarbeit mit Season of Mist einen weiteren Song aus “To Venomous Depths”, dem Debütalbum der amerikanischen Band CLOAK präsentieren zu können. Das Quartett aus Atlanta, Georgia wurde 2013 gegründet und als Haupteinflüsse werden so unterschiedliche Bands wie Watain, Deep Purple und Fields Of The Nephilim genannt. Daraus resultiert ein Sound, den man als Blackened Death Rock bezeichnen kann und der mitunter an Tribulation erinnert. Oder anders gesagt: hier trifft nordische Düsternis auf eingängig rockende Songs. Die Band fand bereits in unserem Special zur Verquickung von Post-Punk, Gothic Rock und Metal in Ausgabe #16 Erwähnung und veröffentlicht ihr Debütalbum, das ihr hier vorbestellen könnt, am 10. November. Und nun viel Spaß mit dem Eröffnungsdoppel ‘To Venomous Depths / Where No Light Shines’:


www.facebook.com/cloakofficial
www.facebook.com/seasonofmistofficial