Songpremiere: SACRIFICE THEORY

Wir freuen uns, euch heute in Zusammenarbeit mit Bret Hard Records einen Song aus dem Debütalbum der Gelsenkirchener Thrasher SACRIFICE THEORY präsentieren zu können. Die 2012 gegründete Band zockt rasanten Thrash amerikanischer Prägung mit markantem Gesang. In Eigenregie wurde 2015 das erste Demo “Urban Jungle” veröffentlicht, nun folgt am 17. November mit “Infected” das Debütalbum, das auf CD und digital erhältlich ist. Die Release-Show zum Album steigt am kommenden Samstag in der C4-Rocklobby in Gelsenkirchen, mit dabei sind Goytacá aus Düsseldorf und Ivory Tower aus Kiel. Da wird die Band das Album natürlich auch schon dabei haben. Nun aber erst einmal viel Spaß mit dem Lyricvideo zu ‘Summer Of Hate’:


www.facebook.com/SacrificeTheoryOfficial
www.facebook.com/brethardrecords